Auf der Zielgeraden

Wir gehen mit unserem Crowdfunding in die Verlängerung, denn wir sind überzeugt: Da geht noch mehr!

Fettes Dankeschön an alle Spenden, die bisher eingegangen sind, damit können wir "Einmal ohne, bitte" auf jeden Fall schon aus München raus in weitere Regionen bringen!! Eine Crowdfunding-Kampagne mit mehrheitlich ehrenamtlichem Einsatz zu stemmen ist, wie wir wenig überraschend feststellen mussten, kräftezehrend. Ja, wir sind ziemlich am Limit unserer Kapazitäten – aber echte Visionäre können ungeahnte Kräfte mobilisieren und machen nicht nach dem ersten Ziel schlapp.

Für einen müllfreien Planeten und für euch, die „Einmal ohne, bitte“ in eure Stadt, in euer Dorf, in euren Garten, Hinterhof ….. bringen wollen! Wir machen nicht mit den ersten drei Städten Halt. Auch wenn dort die „Einmal ohne, bitte“- Wichtel schon in den Startlöchern stehen und wir bei regelmäßigen Treffen und Telkos am der Umsetzung für das Pilotprojekt „EOB deutschlandweit“ werkeln. Denn in den letzten Wochen haben wir so viele Anfragen von tollen engagierten Menschen und Initiativen erhalten, die EOB zu sich holen wollen.

Dank der Verlängerung können wir das Funding bis zu 15.000 € nutzen um gemeinsam mit den ersten drei Pilot-Städten (Berlin, Hamburg und eine weitere Stadt) den Prototypen für ein deutschlandweites Rollout zu erarbeiten, Personal und IT-Kosten decken und eine langfristige Basis aufbauen. Wenn wir die 20.000 € Marke erreichen, können wir „Einmal ohne, bitte“ in drei der Regionen bringen, die auch bereits in den Startlöchern stehen (u.a. Leipzig, Sauerland, Detmold) - YEAH :)

Psst.. Mit Vergnügen München hat unsere Kampagne als heißen Tipp für den #nachhaltigenNovember parat, die lieben Bloggerinnen von My Greenstyle (genau, die von der ersten Fair Fashion Modemesse), und The OGNC empfehlen Euch auch, (noch)mal bei unseren Dankeschöns vorbeizuschauen... In die positiven Nachrichten haben wir es auch geschafft - danke für den Shout out! Und gemeinsam mit Eco World freuen wir uns auf die ersten "Einmal ohne, bitte"-Aufkleber in Berlin und Hamburg ;) 

Bis zum 12.12. läuft unsere Startnext Kampagne noch, die letzte Chance sich eines unserer limitierten Dankeschöns zu sichern! Vielleicht auch als ein hübsches Weihnachtsgeschenk? *hust*

Tags:

startnext spenden unterstützung kampagne support endspurt

Veröffentlicht am: 04. Dezember 2019