Ein etwas anderer Jahresrückblick

7680 Stunden bzw. 460.800 Minuten sind seit unserem ersten Kickoff im Februar vergangen. Kommunalreferentin Kristina Frank und Umweltreferentin Stephanie Jacobs eröffneten am 14.02.2019 unseren ersten öffentlichen Auftritt mit "Einmal ohne, bitte" mit den Worten: "Der beste Müll ist der, der gar nicht erst entsteht." Etwa 30 Menschen quetschten sich in das kleine Häusl am Viktulienmarkt, um der Geburtsstunde einer einfachen Idee beizuwohnen, deren Wirkungsgrad wir vielleicht heimlich erträumt, aber niemals so erahnen konnten. 

Lust auf einen etwas anderen Rückblick?

Wir haben es auf die Titelseite der Münchner Wochenblatts geschafft, wurden von Sylvia Schab in ihrem Buch "Es geht auch ohne Plastik" als Möglichkeit des müllfreien Einkaufs erwähnt, durften sonntagvormittags bei Bayern2 und im Zuge der Europäischen Abfallvermeidungswoche im Kinderprogramm "klaro" tolle Interviews für die Radiozuhörer*innen geben. Die Industrie- und Handelskammer hat uns außerdem in ihren Leitfaden für Unternehmen zum Thema "Recyclingfähige und nachhaltige Verpackungen" aufgenommen (S.9) - ist das nicht wunderbar?

Die Stadt München nennt unsere Initiative als "best practice" und es scheint fast, als gehöre nun "Einmal ohne, bitte" mit dem Münchner Abfallwirtschaftsbetrieb wie selbstverständlich in einen Atemzug... Davon zeugen die vielen Müllwägen, Plakate in U-Bahnhöfen, der Stadt und Pressetexte, sei es im internen Mitarbeitermagazin des AWM, der Entsorgungsbetriebe Essen, der Abendzeitung oder der Süddeutschen. Statt Weihnachtsgeschenke für so manchen Kunden haben sich einige Firmen für eine Spende an uns entschieden - wir sind begeistert! Und sprachlos: denn auch unsere liebste Eisdiele feierte ihren Jahrestag mit uns! Darüber hinaus hätten wir beinahe ^^ den Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis für Innovation gewonnen.. nun gut, man kann nicht alles haben ;) Es war ein grandioses Jahr 2019, mit Euch!! DANKE, DANKE dafür <3

Ob nächstes Jahr ähnlich turbulent wird? Sicher ist: Wir werden nichts unversucht lassen und jetzt, wo unsere kühnen Träume wahr geworden sind, machen wir uns auf, diese in die Realität umzusetzen. München, Berlin, Hamburg, xxx, Europa - heute in einem Jahr:

Was wird "Einmal ohne, bitte" erreicht haben? 

 

 

Tags:

unterstützung medien rekorde jahresrückblick ereignisse

Veröffentlicht am: 31. Dezember 2019